Softwarelizenzen

Seiteninhalt

DreamSpark

Mit dem DreamSpark-Programm von Microsoft können Lehrende und Studierende der HTW Berlin auf professionelle Entwickler- und Designertools kostenlos zugreifen. Die Hochschule hat die notwendigen Lizenzen abonniert.

Zugang

Der Benutzerimport für Studierende und Beschäftigte erfolgt jeweils zum Beginn eines Semesters.

Als Login-Namen nutzen Studierende die E-Mail-Adresse nach dem Muster s0xxxxxx@htw-berlin.de.
Wenn Sie keinen aktiven Studierenden-Account haben, müssen Sie folgende Unterlagen als Nachweis erbringen:

  • den gültigen, kompletten Studentenausweis und
  • Ihren Personalausweis (oder Pass).

Senden Sie beides bitte als PDF-Anhang bei Anfragen mit. Die Immatrikulationsbescheinigung gilt nicht als Nachweis.

Lehrbeauftragte bzw. wissenschaftliche Mitarbeiter_innen, die nicht in finanzierten Projekten arbeiten, müssen ebenfalls einen Nachweis über ihre Tätigkeit an der Hochschule erbringen.

Nach der erstmaligen Registrierung erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung von Microsoft DreamSpark. Das Passwort erstellen Sie im Anschluss selbst.

Support

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es auf der Webseite des DreamSpark-Portals neu generieren.

  • Studierende nutzen für Anfragen bitte ausschließlich ihre E-Mail-Adresse mit Matrikelnummer (s0xxxxxx@htw-berlin.de), nur so kann Ihre Anfrage bearbeitet werden. Bei nicht funktionierendem Login hängen Sie bitte gleich beim ersten Kontakt Ihren gültigen Studenten- und Personalausweis (bzw. Pass) als PDF-Dokument an.
  • Als Mitarbeiter_in nutzen Sie für Anfragen bitte ausschließlich die vom HRZ generierte E-Mail-Adresse. Lehrbeauftragte hängen bitte bei nicht funktionierendem Login den Nachweis Ihres Dienstverhältnisses an.

Ihre Anfrage können Sie über das Ticketsystem stellen.